Deutschkurse für Krankenschwestern und Pflegekräfte in Dortmund

Gute Deutschkenntnisse sind für Pflegekräfte und Krankenschwestern in Dortmund enorm wichtig. Sie ermöglichen Ihnen eine adäquate Kommunikation mit pflegebedürftigen oder stationär behandelten Menschen. Mithilfe guter Deutschkenntnisse können Sie Patienten unterstützen sowie ihnen Vertrauen und Geborgenheit schenken.

Sprachkenntnisse der Niveaustufe B2 gelten als Voraussetzung, um eine Stelle im medizinischen oder pflegerischen Bereich in Dortmund antreten zu dürfen. Wir wollen Sie unterstützen und bieten Ihnen daher Kurse der Sprachschule Aktiv in Dortmund.

Lernen Deutsch in Dortmund

Mit Sprachschule Aktiv schnell zum Sprachniveau B2

Die Sprachschule Aktiv in Dortmund bietet ein breites Kursspektrum an: Sie haben die Wahl zwischen Intensivkursen, Abendkursen oder Einzelunterricht.

Wir raten Ihnen, einen Intensivkurs zu belegen. Mit diesem erreichen Sie bereits nach wenigen Wochen das Sprachniveau B2! Dieser ist für Sie notwendig, falls Sie an speziellen medizinischen oder pflegerischen Kursen teilnehmen wollen.

Sofern Sie bereits über Grundkenntnisse der deutschen Sprache verfügen, sollten Sie einen Einstufungstest machen. Er hilft Ihnen und uns, Ihnen einen Kurs zuzuordnen, der Sie weder überfordert, noch unterfordert.

Intensivkurs für Krankenschwestern und Pflegekräfte in Dortmund – Preise und Termine auf einen Blick

Beginn eines Intensivkurses: erster Montag eines jeden Monats
Termine: montags bis freitags 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Preis: 399 Euro

Anmeldung Sprachkurse Dortmund

Was ist das Besondere am Vorbereitungskurs in Dortmund?

Der Vorbereitungskurs der Sprachschule Aktiv in Dortmund unterscheidet sich von einem gewöhnlichen Sprachkurs, denn die Lerngruppe besteht ausschließlich aus Krankenschwestern und Pflegekräften. In Rollenspielen werden Situationen eingeübt, die Ihnen in Ihrem Beruf im medizinischen oder pflegerischen Sektor alltäglich begegnen. Sie üben im Kurs, sich sachgerecht mit Ärzten, Kollegen und Patienten zu verständigen. Das vermittelte Vokabular orientiert sich an dem Vokabular des medizinischen beziehungsweise pflegerischen Berufszweiges.

Kleine Teilnehmerzahlen in Kursen ermöglichen Ihnen außerdem eine intensive Beschäftigung mit der deutschen Sprache und zahlreiche Gelegenheiten, selbst zu Wort zu kommen.

Deutschkurse für Krankenschwestern und Pflegekräfte in Dortmund

Anerkennung als Pflegekraft in Dortmund erhalten

Um eine Anerkennung als Pflegekraft in Dortmund zu erhalten, müssen Sie sich an das Landesprüfungsamt für Gesundheitsberufe melden, um einen Termin mit einem Mitarbeiter zu vereinbaren. Dies können Sie entweder telefonisch oder online machen.

Auf der Internetseite des Landesprüfungsamtes können Sie einsehen, welche Dokumente Sie zur Anerkennung benötigen. Lesen Sie die Seite gründlich, denn bei fehlenden Unterlagen verlängert sich der Prozess der Anerkennung. Sie sollten wissen, dass die Anerkennung als Pflegekraft gebührenpflichtig ist. In der Regel müssen die Gebühren bereits im Vorfeld gezahlt werden, eine Barzahlung vor Ort ist nicht möglich.

Nach erfolgreichem Abschluss eines Kurses der Sprachschule Aktiv in Dortmund erhalten Sie ein Zertifikat, das Sie bei dem Amt einreichen.

Kompetente Muttersprachler, die den Alltag von medizinischem Personal kennen, unterrichten Sie

Sprachlehrer sind in der Regel Muttersprachler, auch in der Sprachschule Aktiv in Dortmund. Unsere Lehrkräfte sprechen ausgezeichnet Deutsch und haben ein umfangreiches Grundwissen im Bereich Pflege. In regelmäßigen Abständen werden unsere Lehrkräfte aus- und fortgebildet, sodass wir Ihnen versichern können, dass die Lehrenden der Sprachschule Aktiv in Dortmund das notwendige Know-How besitzen, um Sie allumfassend unterrichten zu können.

Den Service der Sprachschule Aktiv in Dortmund in Anspruch nehmen

Sind Sie interessiert an unserem Programm? Dann nutzen Sie schon vor Kursbeginn unseren Service! Neben dem Einstellungstest ist auch eine umfangreiche Beratung Bestandteil des Services.

Die erste Unterrichtsstunde gilt bei uns als Probestunde. Sie können das Konzept der Sprachschule Aktiv in Dortmund also kostenfrei ausprobieren. Es ist kein Problem, von der Teilnahme am Unterrichtskonzept nach der Probestunde ohne Angabe von Gründen zurückzutreten.

Wir sind jederzeit in unserem Büro in Dortmund für Sie da. Wenden Sie sich bei Problemen, Fragen und Unklarheiten gerne an uns. Wir finden schnell und unbürokratisch eine Lösung!