Koreanisch lernen in Dortmund – Koreanischkurse – Sprachschule für Koreanisch

Lernen Deutsch in Dortmund

Häufig gestellte Fragen – Koreanischkurse in Dortmund

Welche Koreanischkurse werden angeboten?

Koreanisch können Sie an der Sprachschule Aktiv im Einzelunterricht oder in Gruppenkursen lernen. Bei den Gruppenkursen können Sie zwischen Inventivkursen und Abendunterricht wählen. Die Kurse sind sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene und muttersprachliche Sprecher geeignet.

Wieviel kostet ein Koreanischkurs?

Der Gruppenkurs Koreanisch findet zwölf Wochen lang einmal pro Woche statt und kostet 279 Euro. Für eine Woche täglichen Koreanisch-Intensivunterricht zahlen Sie 249 Euro. Privatunterricht kostet 38 Euro pro Stunde. Buchen Sie mehr Einheiten, reduziert sich der Preis.

Wann starten die Koreanischkurse in Dortmund?

Starttermin der Intensiv- und Abendkurse ist einmal monatlich, immer montags. Mit dem Privatunterricht können Sie in Absprache mit Ihrem Dozenten sofort beginnen.

Was ist der Unterrichtsort der Koreanischkurse?

Bis auf Privatunterricht finden alle Kurse in der Sprachschule Aktiv in Dortmund statt.

Koreanischkurse in Dortmund für alle Sprachniveaus

Ob Sie noch kein Wort Koreanisch sprechen oder sich bereits gut in der Sprache verständigen können – die Sprachschule Aktiv in Dortmund bietet Koreanischkurse für jedes Sprachniveau an. Dabei orientieren wir uns am Referenzrahmen für Sprachen der Europäischen Gemeinschaft (GER). Das macht Kurse verschiedener Anbieter untereinander vergleibar. Egal, wo Sie bisher Koreanisch gelernt haben, Sie können bei uns gleich im Anschluss weiterlernen.
Um Ihr Sprachniveau zu erfahren, bieten wir kostenlose Einstufungstests an, mit denen Sie ihre Fähigkeiten testen können. Schauen Sie auf unserer Internetseite oder direkt in der Sprachschule Aktiv in Dortmund vorbei, um einen Test abzulegen.

Abendkurse Koreanisch in Dortmund

Im einmal wöchentlich stattfindenden Abendkurs lernen Sie in der Kleingruppe Koreanisch. So können Sie die Zeit nach Feierabend noch dem Spracherwerb widmen. Schritt für Schritt beherrschen Sie die Koreanische Sprache immer umfänglicher.

Umfang und Dauer: Eine Unterrichtseinheit dauert neunzig Minuten. Der Kurs läuft über zwölf Wochen.
Beginn: Mit dem Kurs starten können Sie am 1. Donnerstag im Monat
Zeit: 19 Uhr – 20:30 Uhr
Kursbeitrag: 279 Euro
Niveaustufen: A1, A2, B1, B2, C1, C2

Anmeldung Sprachkurse Dortmund

Intensivkurse Koreanisch

Der Intensivunterricht Koreanisch findet täglich, montags bis freitags, von 9 bis 12 Uhr statt. Sie können nur eine Woche oder bis zu vier Wochen Intensivkurs buchen.

Kursumfang: Ein bis vier Wochen
Beginn: Mit dem Kurs starten können Sie am 1. Montag im Monat
Zeit: Mo-Fr, 19 Uhr bis 20:30 Uhr
Niveaustufen: A1, A2, B1, B2, C1, C2

Anmeldung Sprachkurse Dortmund

Kosten für Intensivunterricht Koreanisch:
Eine Woche kostet 249 Euro
2 Wochen kosten 399 Euro
3 Wochen kosten 499 Euro
Für4 Wochen zahlen Sie 599 Euro

Anmeldung Sprachkurse Dortmund

Koreanisch Privatunterricht in Dortmund mit kostenloser Probestunde

Ein Privatunterricht ist die beste Wahl, wenn Sie möglichst schnell und effektiv Koreanisch lernen möchten. Nicht nur der Unterrichtsort und die Unterrichtszeiten richten sich vollständig nach Ihren Bedürfnissen, sondern auch die Lernmaterialien. Sie lernen nur, was Sie wirklich brauchen.

Preise für Privatunterricht Koreanisch:
Ein bis neunzehn Stunden: Eine Stunde kostet 42 Euro
Mehr als zwanzig Stunden: Eine Stunde kostet 40 Euro
Buchen Sie mehr als dreißig Stunden, reduziert sich der Stundenpreis auf 38 Euro.

Koreanisch lernen mit erfahrenen Muttersprachlern

Unsere Dozenten an der Sprachschule Aktiv sind Muttersprachler mit viel Erfahrung im Unterrichten von Koreanisch als Fremdsprache. Sie verfügen über weitreichende pädagogische und didaktische Fachkenntnisse, um die Sprache leicht und mit Freude zu vermitteln.

Koreanisch lernen in Dortmund

Testen Sie risikofrei unsere Koreanischkurse im kostenlosen Probeunterricht

Bei uns ist die erste Unterrichtsstunde automatisch immer eine Probestunde. Sollte der Kurs nicht das sein, was Sie sich vorgestellt haben, können Sie von Ihrer Buchung zurücktreten und bekommen schon ausgerichtete Kursgebühren erstattet.

Weitere Sprachen, für die Sie sich vielleicht interessieren